Schaeffler Automotive Aftermarket Deutschland

 
 
 
 
 
 
Unternehmen

Marken

Wann immer ein Fahrzeug in die Werkstatt muss, meist sind die Produkte und Reparaturlösungen von Schaeffler Automotive Aftermarket erste Wahl bei der Fahrzeuginstandsetzung. Mit den vier Marken LuK, INA, FAG und Ruville zeichnet der Unternehmensbereich für das weltweite automobile Ersatzteilgeschäft von Schaeffler verantwortlich.

 
 

Seit über 50 Jahren ist LuK Kompetenz- und Innovationspartner der Fahrzeugindustrie. Das Portfolio umfasst die Schwingungsdämpfung durch das LuK Zweimassenschwungrad (ZMS), Reparaturlösungen für Kupplungen (LuK RepSets) und das komplette hydraulische Ausrücksystem sowie die LuK TorCon Drehmomentwandler.

 
 
 
 

Als Inbegriff kreativer Anwendungslösungen für Motoren- und Getriebeelemente gelangen bei INA jährlich über 1.000 neue Produkte zur Serienreife – aus den Bereichen Steuertrieb, Nebenaggregatetrieb, Ventiltrieb, Kühlsystem sowie Getriebeanwendungen.

 
 
 
 

FAG steht für eine lange Tradition im Bereich Innovationen und ist führend in der Wälzlagertechnik. Von hochpräzisen, zuverlässigen Radlagern bis hin zu komplexen Radmodulen – mit höchsten Anforderungen an die Produktentwicklung und gefertigt auf kompromisslos hohem Qualitätsniveau.

 
 
 
 

Ruville ist Systemspezialist für Reparaturlösungen im Motor- und Fahrwerksbereich. Neben Schaeffler Produkten in Erstausrüsterqualität vertreibt Ruville auch nicht bei Schaeffler hergestellte und selbst entwickelte Reparaturlösungen auf zertifiziertem Qualitätsniveau.

 
 
 
 

Von Experten für Experten – dafür steht REPXPERT, die Servicemarke von Schaeffler Automotive Aftermarket. Ob Onlineportal, technische Trainings oder ganztägige REPXPERT LIVE Werkstattevents – unter REPXPERT werden alle Serviceleistungen rund um die Produkte der Marken LuK, INA, FAG und Ruville gebündelt.